USDJPY-Preis kann nach kurzem Rückzug wieder bärische Bewegung aufnehmen

Bitcoin

USDJPY-Preis kann nach kurzem Rückzug wieder bärische Bewegung aufnehmen

Das Währungspaar könnte seine rückläufige Bewegung fortsetzen, falls das dynamische Widerstandsniveau den Kurs hält und es auf Barrieren bei $106, $105 und $103 trifft. Sollte die Tageskerze oberhalb der beiden dynamischen Niveaus schließen, könnten zinsbullische Trends bei The News Spy wieder aufgenommen werden und es könnte Widerstand bei $108, $109 und $111 finden.
Wichtige Ebenen:

  • Versorgungsstufen: $108, $109, $111
  • Nachfrageniveaus: $106, $105, $103

USDJPY Langfristiger Trend: Bärisch

Der USDJPY ist in Bezug auf die langfristigen Aussichten bearish. USDJPY wurde in den letzten zwei Wochen innerhalb der Spanne von $108 Angebotsniveau und dem Nachfrageniveau von $106 gehandelt. Am 23. Juni drückte der Druck der Bären den Preis in Richtung Süden, und das Nachfrage-Niveau von 106 $ wurde mit der Bildung einer starken rückläufigen Kerze durchbrochen. Heute dominieren die Bullen den Markt und der Preis wird nach oben getrieben, um das dynamische Widerstandsniveau zu testen.

Das Währungspaar handelt unterhalb der 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA in einer engeren Spanne zu den EMAs als in der vergangenen Woche. Die beiden EMAs sind gut voneinander getrennt, was darauf hindeutet, dass die Volatilität auf dem USDJPY-Markt zunimmt. Das Währungspaar könnte seine rückläufige Bewegung fortsetzen, falls das dynamische Widerstandsniveau den Kurs hält und es auf Barrieren bei $106, $105 und $103 stoßen sollte. Sollte die tägliche Kerze oberhalb der beiden dynamischen Niveaus schließen, könnte der Aufwärtstrend wieder aufgenommen werden und es könnte Widerstand bei $108, $109 und $111 finden. Die Periode 14 des Relative Strength Index liegt über 40 Niveaus, wobei die Signallinien nach unten zeigen, was auf ein Verkaufssignal hindeutet.

USDJPY Mittelfristiger Trend: Aufwärts gerichtet

Auf dem 4-Stunden-Chart ist USDJPY zinsbullisch. Der rückläufige Ausbruch der Währung auf dem Nachfrageniveau von $106 senkt den Preis in Richtung des Preisniveaus von $105. Die Haussiers laut The News Spy unterbrachen die rückläufige Bewegung des Paares und der Preis handelt derzeit oberhalb der beiden EMAs.

Der Preis handelt oberhalb der 9-Perioden-EMA und der 21-Perioden-EMA, was darauf hindeutet, dass die Bullen den USDJPY-Markt allmählich übernehmen. Der Relative Strength Index befindet sich auf 60 Niveaus, wobei die Signallinie nach unten gebogen ist.