So beheben Sie das Problem mit der Feststelltaste auf dem Windows-PC

Die Tastatur ist das primäre Eingabegerät Ihres Windows 10-PCs und sollte daher jederzeit einwandfrei funktionieren. Wenn es Probleme mit einer der Tasten (Buchstaben, Zahlen, Umschalttasten oder Funktionstasten) gibt, sind Sie in der Klemme. Die Feststelltaste ist ein solches Problem.

Die Feststelltaste ist genauso wichtig wie jede andere Taste auf der Tastatur. Wenn sie klemmt, ist es schwierig, in Kleinbuchstaben zu schreiben. Sie können dann nur noch in Großbuchstaben schreiben, wenn Sie das Problem nicht beheben. Wie beheben wir also dieses Problem auf Ihrem Windows 10 PC? Lasst es uns herausfinden.

Methode 1: So beheben Sie das Problem mit der Feststelltaste in Windows PC durch Überprüfen der Feststelltaste

Schritt 1: Wenn nur in Großbuchstaben getippt wird, prüfen Sie, ob die Feststelltaste ein- oder ausgeschaltet ist. Wenn sie eingeschaltet ist, drücken Sie einmal, um sie auszuschalten, und sie sollte jetzt einwandfrei funktionieren.

Prüfen Sie, ob die Feststelltaste ein- oder ausgeschaltet ist

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie Methode 2.

Methode 2: So beheben Sie das Problem der Feststelltaste in Windows PC mit der Funktionstaste

Schritt 1: Markieren Sie den Text, den Sie in Kleinbuchstaben umwandeln möchten, und drücken Sie gleichzeitig die Tasten Umschalt + F3 auf Ihrer Tastatur. Dadurch werden die Buchstaben in Großbuchstaben in Kleinbuchstaben umgewandelt.

Text auswählen Umschalttaste + F3

Damit ist das Problem sofort behoben, und Sie können weiter in Kleinbuchstaben schreiben. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, können Sie zur dritten Methode übergehen.

Methode 3: Verwenden Sie alternativ die Umschalttaste zum Einschalten der Feststelltaste

Schritt 1: Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche auf Ihrem Desktop und klicken Sie auf Einstellungen im Kontextmenü, das sich oberhalb der Power-Taste befindet.

Desktop-Windows-Symbol Einstellungen

Schritt 2: Klicken Sie im Fenster Einstellungen auf die Option Zeit und Sprache.

Einstellungen Zeit und Sprache

Schritt 3: Klicken Sie im Fenster Zeit und Sprache auf der linken Seite des Fensters auf Sprache. Scrollen Sie auf der rechten Seite des Fensters nach unten und klicken Sie auf Rechtschreibung, Tippen und Tastatureinstellungen unter dem Abschnitt Verwandte Einstellungen.

Sprachbezogene Einstellungen Rechtschreibung Tippen & Tastatureinstellungen

Schritt 4: Klicken Sie auf der nächsten Seite unter Tippen > Weitere Tastatureinstellungen > auf Erweiterte Tastatureinstellungen.

Tippen Weitere Tastatureinstellungen Erweiterte Tastatureinstellungen

Schritt 5: Suchen Sie im Fenster Erweiterte Tastatureinstellungen die Optionen für die Sprachleiste und klicken Sie darauf.

Erweiterte Tastatureinstellungen Optionen für die Sprachleiste

Schritt 6: Im folgenden Fenster (Textdienste und Eingabesprachen) > Registerkarte „Sprachleiste“ > Aktivieren Sie die Optionsschaltfläche neben der Option Drücken Sie die UMSCHALTTASTE > Übernehmen > OK.

Registerkarte Sprachleiste Umschalttaste drücken Anwenden Ok

Dadurch wird die Großbuchstabenfunktion von der Feststelltaste auf die UMSCHALTTASTE umgestellt. Wenn Sie nun in Großbuchstaben schreiben möchten, drücken Sie einfach die UMSCHALTTASTE und schreiben Sie in Großbuchstaben.

Das war’s, und damit sollte Ihr Problem mit der Feststelltaste gelöst sein.

 

Wie ersetzt man die Laptop-Festplatte und installiert das Betriebssystem neu?

Laptop-Festplatte ersetzen müssen

Unabhängig davon, ob Sie einen Laptop oder einen Desktop-Computer verwenden, kann es vorkommen, dass Sie eine Festplatte austauschen müssen. Im Folgenden finden Sie drei häufige Situationen, in denen Sie die Festplatte Ihres Laptops austauschen müssen:

◈ Der Platz auf der Festplatte wird knapp, sodass Sie auf eine größere Festplatte aufrüsten möchten.
◈ Der Computer arbeitet langsam und Sie möchten die Festplatte durch eine SSD ersetzen, um die Geschwindigkeit zu erhöhen.
◈ Der Computer hat einen Festplattendefekt, der nur durch den Einsatz einer neuen Festplatte behoben werden kann.

Nachdem Sie die alte Festplatte durch eine neue ersetzt haben, sollten Sie als Erstes das Betriebssystem reparieren, sonst kann Ihr Computer nicht mehr funktionieren. Im Folgenden erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Laptop-Festplatte ersetzen und das Betriebssystem neu installieren.

Wie kann man die Laptop-Festplatte ersetzen und Windows 10 neu installieren?

Hier zeige ich Ihnen die drei Hauptschritte des Festplattenwechsels bei einem Laptop. Bevor Sie beginnen, können Sie die benötigten Dateien auf der alten Festplatte sichern. Folgen Sie dann den Anweisungen unten:

Schritt 1: Entfernen Sie die alte Festplatte
Vergewissern Sie sich, dass Ihr Laptop ausgeschaltet und vom Stromnetz getrennt ist, bevor Sie beginnen, und folgen Sie dann den nachstehenden Schritten:

1. Öffnen Sie das Computergehäuse.

2. Suchen Sie die Festplatte und ziehen Sie das Netzkabel und den Datenstecker von der Festplatte ab.

3. Entfernen Sie die Schrauben und ziehen Sie die alte Festplatte heraus.

Hinweise: Die Vorgehensweise kann je nach Hersteller unterschiedlich sein. Eine ausführliche Anleitung finden Sie in Ihrem Benutzerhandbuch oder im Internet unter der jeweiligen Computermarke.

Schritt 2: Installieren der neuen Festplatte
Um die neue Festplatte einzubauen, kehren Sie einfach die Schritte um, die Sie in Schritt 1 durchgeführt haben.

Schritt 3: Neuinstallation des Betriebssystems
Nachdem Sie den physischen Austausch der alten Festplatte abgeschlossen haben, sollten Sie das Betriebssystem auf der neuen Festplatte neu installieren. Hier erfahren Sie, wie Sie Windows nach einem Festplattentausch neu installieren. Nehmen Sie Windows 10 als Beispiel:

1. Legen Sie das Windows 10-Installationsmedium ein und starten Sie davon.

2. Wählen Sie Ihre Sprache, Zeit und Tastaturmethode und klicken Sie auf Weiter.

3. Klicken Sie auf Jetzt installieren.

Tipps:
Das Windows 10-Setup wird Sie während der Installation ein paar Mal nach einem Produktschlüssel fragen. Wenn Sie Windows neu installieren, können Sie auf die Option „Ich habe keinen Schlüssel“ und „Später ausführen“ klicken. Windows wird später automatisch aktiviert.
Das Setup fordert Sie außerdem auf, die Edition auszuwählen, für die Sie eine Lizenz haben – Home oder Pro. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Edition auswählen.

4. Warten Sie, während das Setup das Kopieren der Dateien vorbereitet. Akzeptieren Sie dann die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf Weiter.

5. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert: Nur Windows installieren (erweitert).

Wählen Sie Installationstyp

6. Wählen Sie das aufgelistete nicht zugewiesene Laufwerk, klicken Sie auf Neu, Übernehmen und dann auf OK.

Wählen Sie Unallocated Space

Hinweis: Wenn anstelle eines nicht zugewiesenen Laufwerks mehrere Partitionen aufgelistet sind, können Sie jede einzelne auswählen (von unten beginnend) und dann auf Löschen klicken, um sie als nicht zugewiesenen Speicherplatz zu kennzeichnen.

7. Sie erhalten nun neue Partitionen. Wählen Sie die primäre Partition aus und klicken Sie auf Weiter.

Primäre Partition auswählen

8. Warten Sie, während Windows installiert wird. Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird Windows automatisch neu gestartet und das Setup wird erneut gestartet.

9. Windows erkennt und installiert Ihre Hardware. Nachdem dies abgeschlossen ist, wird Windows ein letztes Mal neu gestartet.

Nach Abschluss der Installation durchlaufen Sie die Seite Out of Box Experience, auf der Sie detaillierte Einstellungen in Windows vornehmen können, z. B. die Erstellung eines Benutzerkontos, die Konfiguration des Datenschutzes und die Installation moderner Anwendungen usw.

Einfacher: Austausch einer Festplatte ohne Neuinstallation von Windows

Neben der Neuinstallation des Betriebssystems müssen Sie auch die gewünschten Anwendungen und Spiele neu installieren und Ihre persönlichen Dateien aus der Sicherungskopie auf der neuen Festplatte wiederherstellen, bevor Sie Ihren Laptop wie gewohnt verwenden können. Das klingt mühsam! Gibt es eine Möglichkeit, die Laptop-Festplatte zu ersetzen, ohne Windows und alle Anwendungen neu zu installieren?

Ein Festplattenklon ist die Antwort. AOMEI Backupper Standard, die beste kostenlose Software zum Klonen von Festplatten, kann Ihnen dabei helfen.

Übertragen Sie alles von einer Festplatte auf eine andere. Es ist in der Lage, das Betriebssystem, Anwendungen sowie alle Arten von Dateien auf die neue Festplatte zu kopieren.

Genießen Sie die hohe Geschwindigkeit von SSD. Wenn Ihr neues Laufwerk eine SSD ist, können Sie die Leistung der SSD mit der SSD-Ausrichtungsfunktion optimieren.

Breite Kompatibilität. Alle Windows-PC-Betriebssysteme wie Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP werden unterstützt.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie die Laptop-Festplatte austauschen und das Betriebssystem neu installieren können. Um die schwere Arbeit der Neuinstallation des Betriebssystems und der Anwendungen loszuwerden, können Sie AOMEI Backupper verwenden, um die alte Festplatte auf die neue Festplatte zu klonen. Neben der Klonfunktion bietet AOMEI Backupper auch eine Synchronisierungsfunktion, mit der Sie lokale Ordner mit OneDrive synchronisieren können.

Wenn Sie nach einer portablen Synchronisierungssoftware suchen, mit der Sie Dateien auf jedem Computer synchronisieren können, wählen Sie die AOMEI Backupper Technician oder Technician Plus Edition. Zögern Sie nicht, sich für dieses Tool zu entscheiden! Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden, wenn Sie sie für hilfreich halten.